Hilfen für Kinder psychisch erkrankter Eltern

Psychische Erkrankungen haben Auswirkungen auf die ganze Familie.

Die Lebens- und Erfahrungswelt der Kinder unterscheidet sich von denen ihrer Freunde: Häufig übernehmen sie innerhalb der Familie übermäßig Verantwortung und unterdrücken dabei ihre eigenen Bedürfnisse und Gefühle. Sie entwickeln Ängste und Befürchtungen, bleiben mit ihren Fragen, Anliegen und Sorgen jedoch allein, um die Situation der Familie nicht zusätzlich zu belasten.

Als Teil des sozialpsychiatrischen Dienstes bieten wir Beratung und Unterstützung für Familiensysteme mit psychisch erkrankten Elternteilen für den gesamten Landkreis Vechta an. Die angewandten Methoden sind individuell und orientieren sich an den Anliegen der Kinder, Jugendlichen und Eltern.

Kontakt

Sozialpsychiatrische Beratungsstelle • Hilfen für Kinder
Kronenstraße 5 • 49377 Vechta
k.sander@skf-vechta.de


Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift