Caritas: Corona-Nothilfe

Die Corona-Krise trifft diejenigen besonders hart, die auch vorher schon wenig hatten: Arbeitslose oder Geringverdiener, Alleinerziehende, kinderreiche Familien, Rentner oder Wohnungslose.

Die Hamburger Caritas hat in den ersten Wochen der Pandemie eine Notversorgung mit Lebensmitteln und Getränken sichergestellt. Nun öffnen die Lebensmittelausgabestellen wieder und auch die anderen Einrichtungen der Obdachlosenhilfe sind wieder am Start. Gleichzeitig zeigen sich die Auswirkungen von Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit immer deutlicher. Zahlreiche Menschen in Not melden sich bei uns, da sie den kaputten Kühlschrank nicht ersetzen können, das Geld für die Stromnachzahlung fehlt oder am Ende des Monats die Lebensmittel knapp werden.

Die Hamburger Caritas will in den Zeiten der Pandemie diesen Menschen mit einer finanziellen Unterstützung schnell und unbürokratisch helfen.

Helfen Sie mit! Seien Sie solidarisch mit Menschen in Not und spenden Sie für die Caritas Corona-Nothilfe!

Corona-Nothilfe

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante Paypal
  • Bezahlvariante Mastercard
  • Bezahlvariante VISA