Elbmütter

Elbmütter sind Frauen aus dem Hamburger Stadtteil Rothenburgsort, die diesen Stadtteil sehr gut kennen, selbst über Migrationshintergründe verfügen und die damit verbundenen Sprachkenntnisse einsetzen. So werden Mütter und Familien über finanzielle Hilfen informiert, bei Behördengängen oder in Fragen zu Kitaund Schule konkret unterstützt oder in weiter helfende Beratungen vermittelt. 

Die Caritas schult die sich ehrenamtlich engagierenden Frauen und hilft ihnen mit Ressourcen (finanzielle Mittel, Räume), ihre Hilfe vor Ort aktiv werden zu lassen. Zunehmend wird das Projekt auch in Flüchtlingsunterkünften eingesetzt und leistet somit einen zielgerichteten und sehr wirksamen Beitrag zur Integration.  Das Projekt wird in Kooperation mit dem Hamburger Bezirk Mitte bzw. der Hamburger Fachbehörde durchgeführt.  

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift