Krankenmobil für Obdachlose

Ambulante medizinisch-pflegerische Versorgung für Obdachlose

Krankenmobil Annett6e

Seit 1995 ist das Krankenmobil auf den Straßen Hamburgs unterwegs, um kranken und wohnungslosen Menschen eine ambulante medizinisch-pflegerische Versorgung anzubieten.  

Krankenmobil innen

Das Team aus Krankenpflegekräften und ehrenamtlichen Ärzten führt monatlich rund 600 Behandlungen durch, um schwerwiegenden und langfristigen gesundheitlichen Einschränkungen vorzubeugen.  

Die rollende Arztpraxis fährt wochentags nach einem festen Tourenplan die Treffpunkte und Einrichtungen der Obdachlosenhilfe an, wie z.B. die Bahnhofsmission oder die Tagesaufenthaltsstätte Herz As.  

Helfen Sie mit und spenden Sie für dieses Projekt - damit das Krankenmobil auch in Zukunft diese wichtige Arbeit leisten kann!

Weitere Informationen

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift