„ÜberDacht“

Bei sinkenden Temperaturen sind Menschen ohne ausreichende Unterkunft erheblichen gesundheitlichen Gefahren bis hin zum Tod durch Erfrieren ausgesetzt. Auch in Osnabrück gibt es Menschen ohne festen Wohnsitz, deren Zahl wie in vielen deutschen Großstädten zugenommen hat.
Mit dem Projekt „ÜberDacht“ soll auf die problematische Situation der Menschen auf der Straße aufmerksam gemacht werden. Ziel ist – neben der Sensibilisierung für das Thema Wohnungslosigkeit – ihre unbürokratische Unterbringung, um sie vor erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen und im schlimmsten Fall vor einem Erfrierungstod zu schützen.

Sie können dabei helfen!

Ihre Spende kommt direkt dem Projekt „ÜberDacht“ zugute, mit der wohnungslosen Menschen in Osnabrück unbürokratische Unterkunftsmöglich­keiten in einer Übernachtungsstelle oder in einer sogenannten „Warmen Platte“ – einer Notschlafstelle – im Winter zur Verfügung gestellt werden. Außerdem werden von den Spendengeldern warme Schlafsäcke angeschafft und an wohnungslose Menschen weitergegeben.

  • 5.00 EUR
  • 10.00 EUR
  • 20.00 EUR
  • 50.00 EUR
  • 100.00 EUR
Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift