Wohnungssicherung

Die Fachstelle für Wohnungssicherung wird von der Stadt Waltrop und dem Caritasverband Ostvest e.V. gemeinsam betrieben, mit den Kernzielen einer umfassenden Prävention von Wohnungsnotfalllagen und einer dauerhaften und angemessenen Wohnungsversorgung für alle Haushalte/Personen in Waltrop. Ratsuchende erhalten je nach Bedarf eine allgemeine Lebens- und/oder Sozialleistungsberatung, Unterstützung bei Mietschulden, Kündigungen und Räumungsklagen sowie praktische Hilfen bei der Wohnungssuche oder bei Verhandlungen mit der Vermieterseite. Die Hilfen erfolgen individuell auch in Form von Hausbesuchen oder Begleitung der Klienten zu wichtigen Terminen.

Bei unserer täglichen Arbeit sind wir auch immer wieder auf die Spendenbereitschaft der Waltroper Bürger*innen angewiesen, um im Notfall schnelle Soforthilfe leisten zu können. Hierzu benötigen wir Lebensmittelgutscheine, Körperpflegeartikel, Essensgutscheine, haltbare Lebensmittelkonserven oder anderweitige Gutscheinkarten (Deichmann, etc.) sowie Geldspenden. Wir sammeln zus. dreimal jährlich für unsere Klienten Geldspenden, damit wir ihnen ein schönes Weihnachtsessen, Grillen oder Frühstück kostenlos anbieten können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante Mastercard
  • Bezahlvariante VISA
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift