Förderverein Hospiz Hamm e.V

Der 1999 gegründete Förderverein Hospiz Hamm e.V. widmet sich der Hospizarbeit "Am Roten Läppchen" in Hamm. Der Verein ist zum einen Träger des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes Hamm. Zum anderen sammelt er Spenden für das Stationäre Hospiz "Am Roten Läppchen", sensibilisiert die Öffentlichkeit für Hospiz-Themen mit Aktionen und Veranstaltungen und engagiert sich nicht zuletzt gesellschaftspolitisch für das Hospiz- und Palliativwesen.

Der Verein hat mehr als 1000 Mitglieder (Mitgliedsbeitrag mindestens 10 Euro p.P. / 100 Euro je Firma jährlich) und steht unter dem Vorsitz des Oberbürgermeisters von Hamm, Thomas Hunsteger-Petermann. Die Spendengelder kommen neben dem Ambulanten Hospizdienst Hamm und dem Stationären Hospiz auch der Trauerarbeit mit KIndern, Jugendlichen und Erwachsenen zugute.

Kontakt

Förderverein Hospiz Hamm e.V

Dolberger Str. 53
59073 Hamm

Telefon: 02381 54473-25
E-Mail Adresse:

Internet:
http://www.hospiz-hamm.de

Unsere Projekte

Zeigen Sie Herz für´s Christliche Hospiz Am Roten Läppchen Hamm

Der Förderverein Hospiz Hamm e.V. unterstützt das Stationäre Hospiz "Am Roten Läppchen" in Hamm. Es bietet acht schwer erkrankten und sterbenden Menschen eine Herberge, Begleitung und palliative Pflege an. Der Förderverein Hospiz Hamm e.V. trägt außerdem den Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hamm.

Die Kostenträger übernehmen ca. 70 % der Betreiberkosten des Stationären Hospizes. Auch die Finanzierung des Ambulanten Hospiz- und Palliatiberatungsvdienstes Hamm wird nur zum Teil von Kostenträgern sichergestellt. Insgesamt unterstützt der Förderverein Hospiz Hamm e.V. die Hospizarbeit "Am Roten Läppchen" in Hamm mit ca. 350.000 Euro im Jahr.

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante VISA
  • Bezahlvariante Mastercard
  • Bezahlvariante Paydirekt