Hospiz St. Veronika

Unser Hospiz St. Veronika in Thuine, ist eine kleine Einrichtung, in der schwerstkranke und sterbende Menschen mit einer begrenzten Lebenszeit begleitet werden. Gelegen im ländlichen Emsland, betreuen wir seit 2014 nicht nur Menschen aus dem nahen Umfeld, sondern auch aus den angrenzenden Gebieten, wie z.B. der Grafschaft Bentheim, dem Kreis Recke-Steinfurt und dem Landkreis Osnabrück.

Bei uns stehen die individuellen Bedürfnisse und Wünsche unserer Gäste, sowie ihrer vertrauten Personen im Mittelpunkt. Unser wichtigstes Anliegen ist es, ihnen ihre verbleibende Lebenszeit durch Geborgenheit und Wertschätzung, so angenehm wie möglich zu gestalten. Im Hospiz St. Veronika sehen wir es als unsere Verpflichtung an, dem sterbenden Menschen in Würde zu begegnen, denn das Leiden eines Menschen kann ihm seine Würde nicht nehmen.

Wir wollen einfach da sein und unseren Gästen Sicherheit und die notwendige Hilfe geben. Eine Aussage Cicley Saunders bringt unseren Grundsatz auf den Punkt:

„Sie sind wichtig, weil Sie eben Sie sind. Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres Lebens wichtig, und WIR werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben, sondern auch bis zuletzt leben können.“

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen würden und so ein Teil des WIR werden.

Ihr Team des Hospiz St. Veronika Thuine

Kontakt

Hospiz St. Veronika
Anke Robbe
Klosterstraße 4
49832 Thuine

Telefon: 05902 951-661
E-Mail Adresse:

Internet:
http://www.niels-stensen-kliniken.de

Unsere Projekte

Spenden

Das stationäre Hospiz St. Veronika in Thuine ist eine spezialisierte Pflegeeinrichtung die acht schwer erkrankten und sterbenden Menschen eine Herberge, Begleitung und palliative Pflege anbietet.

Die Krankenkassen zahlen jedoch nur einen 95% des Tagessatzes. Ein die restlichen Kosten muss das Hospiz über Spenden erwirtschaften. Dieser Betrag wird ausschließlich durch Spenden getragen. Pro Jahr sind dies etwa 200.000 Euro Spenden die benötigt werden, um die Gäste und Angehörigen in dieser Form begleiten zu können.

Daher sind stationäre Hospize auf die Solidarität der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Kleine oder größer Einzelspenden, Kondolenz- ode Firmenspenden, aber auch regelmäßige Spenden wie ein Dauerauftrag helfen uns dabei sehr!

 

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante Paypal
  • Bezahlvariante Paydirekt