Katholische Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven
Lothar Harles
Im Wingert 2
53347 Alfter

Telefon: 02 28 64 13 54
E-Mail Adresse:

Internet:
https://www.pfarreiengemeinschaft-alfter.de/pfarreien/st.-mariae-himmelfahrt/

Unsere Kirchengemeinde mit den Kirchen St. Mariä Himmelfahrt, Oedekoven und der Filialkirche St. Mariä Heimsuchung, Impekoven liegt im Zentrum der Pfarreiengemeinschaft Alfter.

Die Kirche von St. Mariä Himmelfahrt befindet sich in Alfter-Oedekoven. Ein besonderer Kirchenbau stellt die Filialkirche St. Mariä Heimsuchung im Ortsteil Impekoven dar. Diese wurde vom Architekt Gottfried Böhm entworfen und 1969 fertiggestellt.

In der Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt und ihrer Filialgemeinde St. Mariä Heimsuchung leben heute etwa 3.000 Katholiken.

Das Spendenportal soll die einfache Möglichkeit schaffen, für die Kirche vor Ort und die Menschen in Not auf aller Welt zu spenden.  

Unsere Projekte

Pfingstaktion 2021

Renovabis ist die Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa. Wir unterstützen kirchlich-pastorale Projekte, soziale Aufgaben, Bildungsprojekte und weitere Projekte in 29 Ländern. Bisher hat Renovabis bei der Verwirklichung von rund 24.250 Projekten mit einem Gesamtvolumen von 767 Millionen Euro (Stand März 2020) geholfen.

Mehr Infos im Bereich Länder und Projekte.

Mit dem Leitwort „DU erneuerst das Angesicht der Erde. Ost und West in gemeinsamer Verantwortung für die Schöpfung“ nimmt Renovabis für die Pfingstaktion 2021 die ökologischen Herausforderungen und damit unsere christliche Verantwortung für die Schöpfung in den Blick.

 

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Bezahlvariante Paypal
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, diese Seite aufzurufen!

Hier haben Sie die Gelegenheit, finanziell die Arbeit des Bischöflichen Hilfswerk Misereor unterstützen und zum Wandel in der Welt beizutragen.

Zwei Wege zum Spenden Online haben Sie:

  • Spenden mit SEPA Lastschrift. Dann müssen Sie nur Ihre IBAN zur Hand haben und Ihre Spende wird in Kürze von Ihrem Konto abgebucht.
  • Spenden über Paydirekt. Dann funktioniert das wie beim Onlinebanking oder mit QR-Code über die App von Paydirekt.

Misereor hilft durch seine unterschiedlichsten Projekte gerade solchen Menschen, die dringend der Hilfe bedürfen - völlig unabhängig von der Religionszugehörigkeit. Wir freuen uns über jeden Betrag!

Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie ab 300 Euro Spende. Sonst genügt für die Steuererklärung der Bankauszug. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung erhalten wollen, benötigen wir selbstverständlich mehr Angaben von Ihnen, damit wir diese auch ordnungsgemäß ausstellen und zuschicken können.
Wir leiten Ihren Beitrag ohne Abzüge an Misereor weiter.

Danke für Ihre Unterstützung im Namen der Kath. Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt, Oedekoven und St. Mariä Heimsuchung, Impekoven!

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Bezahlvariante Paypal
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift

Eine neue Möglichkeit zu den laufenden Ausgaben unserer Kirchengemeinden beizutragen:

Dazu gehören wie sonst auch bei Gebäuden Heizung und Strom, Reinigung und Pflege der Außenanlagen bzw. der Winterdienst. Für die kirchlichen Aktivitäten werden u.a. Kerzen und Blumenschmuck beschafft und die Kirchenmusik mit dem Chor organisiert. Seit Mai 2020 sind auch noch besondere Hygeniemaßahmen hinzugekommen.

Hier ist Gelegenheit zur Online-Spende, die Sie statt dem Kollektenkörbchen während der Gottesdienste oder den "Opferstock" in der Kirche nutzen können.

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Bezahlvariante Paypal
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift