Sozialbüro Münster-Süd

Das Sozialbüro Münster-Süd bietet Unterstützung und Beratung für Menschen in schwierigen Lebenssituationen - unabhängig von Religion und Nationalität.

Es ist zuständig für Menschen innerhalb des Pfarreigebietes der katholischen Kirchengemeinde St. Joseph Münster-Süd in Pluggendorf, dem Josefsviertel, Schützenhof, im Geistviertel und im Duesbergviertel. (Für den Stadtteil Berg Fidel gibt es das Sozialbüro Berg Fidel.)

Freiwillig engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen und beraten Hilfesuchende im Rahmen wöchentlicher Sprechstunden. Bei Bedarf vermitteln sie an andere Stellen weiter.

Das Sozialbüro finanziert sich ausschließlich durch Spenden und ist ein caritatives Angebot der katholischen Kirchengemeinde St. Joseph Münster-Süd in Kooperation mit dem Caritasverband für die Stadt Münster.

Spendenquittungen, die steuerlich geltend gemacht werden können, werden auf Wunsch über das Pfarrbüro ausgestellt. Die für die Spendenquittung erforderlichen Daten können Sie im Rahmen des Spendenvorgangs in ein entsprechendes Dialogfenster eintragen.

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift