Impressum

Anbieter:
DKM Darlehnskasse Münster eG
Breul 26
48143 Münster

Tel.: 0251 / 51013 - 200
Fax: 0251 / 51013 - 115
E-Mail: info@dkm.de
Internet: https://www.dkm.de

Bankleitzahl: 40060265
BIC: GENODEM1DKM

Vertreten durch den Vorstand:
Christoph Bickmann, Vorsitzender
Gerrit Abelmann
Christoph Rocksloh

Vorsitz des Aufsichtsrates:
Ulrich Hörsting

Rechtsform:
eingetragene Genossenschaft

Genossenschaftsregister:
356

Verband:
Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband

Umsatzsteuer-ID:
DE126118105

Registergericht:
Amtsgericht Münster

Sitz der Genossenschaft:
Münster

Aufsicht:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

www.bafin.de

Beschwerdestelle:
Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken (BVR)
Postfach 30 92 63
10760 Berlin

Einlagensicherung und Institutsschutz:

Die DKM Darlehnskasse Münster eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. angeschlossen.

www.bvr-institutssicherung.de

www.bvr.de/SE 

Hinweise zur europäischen Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist ab dem 9. Januar 2016 für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern in Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wird von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@dkm.de

Konzeption und Gestaltung:
47GradNord
Agentur für Internetlösungen & Intranetsysteme

Holger Neuner
Humpisstraße 12/1
88239 Wangen

www.47gradnord.de
E-Mail: info@47gradnord.de


Verantwortlich für den journalistisch-redaktionell gestalteten Inhalt im Sinne des §55 Abs.2 des Staatsvertrages für Rundfunk und Telemedien:

Ludger Woltering